Geboren 1965 in Wien,

seit 1985 Schauspieler

Ausbildung bei Philippe Gaulier/Paris, Monika Pagneux/Paris, Walter Lott/der Kreis/Wien, Juri M. Krasovsky/St Petersburg, Mechtild Hauptmann/Berlin.

Theater: Volkstheater in den Außenbezirken, Theater an der Gumpendorferstraße/TAG, Scala/Theater zum Fürchten, Petersplatz, Theater Drachengasse, Dschungel Wien, Eigen-Produktionen mit dem Freistiltheater Geschichte einer Tigerin, Hu-Ha-Verlassen Sie Europa, Die Ausheimischen, alle aufgeführt in der eigenen Theater-Jurte.

seit 1996 Improvisationstheater-Spieler und -Lehrer, Impro-Coach

1997 Mit-Gründer und künstlerischer Leiter urtheater Wien. Umfangreiche Spiel- und Lehr-Tätigkeit im Feld der Improvisation. Theater an der Gumpendorfer Straße, Festivals in München und Köln, Impro-Gruppen, Schule des Theaters, Schulklassen, Unternehmen, Private, uvm.

seit 2004 CliniClown

Fortbildungen im Rahmen des Clownings bei: Johnny Melville, Yves Stöcklin, Andrew Morrish, Kathy Tanner, Verena Vondrak-Zorell,  Johanna Seiler, u.v.m.

seit 2006 Feldenkrais-Practitioner®

2004 für ATM®, 2006 auch für Funktionale Integration®

Ausbildung in Wien, Ausbildungsleiter Jeremy Krauss, TrainerInnen u.A. Livia Calice,Fortbildungen bei u.A. Beatriz Walterspiel, Jeremy Kraus, Paris Kern, Daniela Sinapi. Abhalten von Kursen in ATM und Einzelbehandlungen, Kurs-Kombinationen mit Impro, Schauspiel, Gesang.

2010 Gründer und mit Barbara Willensdorfer künstlerischer Leiter des improvista social club (Verein zur Vernetzung von Improvisations-Kunst mit sozialem Engagement)

Improformat-Entwicklung und Aufführungen mit dem improvista social Club, Solos Duos, Ensemble-Impro, Auftrags-Arbeiten: u.a. Heimat bist Du großer Dramen, Alle 8-ung, Abgefahren, Die Sentimental-Czernys-Impro-Song-Combo, Out of the Hat, Wrong Contest, Ausgewählt, Ausgeschult, Sie haben mir gerade noch gefehlt, Alles wird Mut.

www.improvista.at

seit 2013 Resonanz-Coach.

Ausbildung am Institut Kutschera, Practitioner, Kinder- und Jugend-Coach, Master.

seit 2018  Ausbildung in Vocal-Improvisation bei Johanna Seiler/Berlin

2019 Gründung des „EsperCanto, 1. Wiener Impro-Chor“. Im Rahmen des EsperCanto Projektes: Circlesongs, Vocal-Impro-Abende, Vocal-Coaching (besser: Coaching by Vocals)

Fotocredits: Paul Harasuki

www.helmutschuster.at

Kurs: Erzähltheater