Eine Woche, 24. bis 28. August 2020, 09.00-12.45 Uhr, mit Sebastian Abermann


Kurspreis € 350 , Early-Bird-Aktion ab € 310

Dieser Kurs befasst sich mit den verschiedenen Möglichkeiten des Songwriting. Dabei erforschen wir das Zusammentrefen von Musik und Text, diskutieren was einen Song „erfolgreich“ macht und werden gemeinsam an mitgebrachten sowie neuem Material arbeiten.

Dabei befassen wir uns mit Fragen wie „Wo fang ich überhaupt an?“ oder „Was kann ich tun bei einer Schreibblockade?“ bis hin zu Fragen die wir erst gemeinsam formulieren werden. Der Kurs richtet sich sowohl an Fortgeschrittene als auch an Jene, die noch am Anfang stehen, denn es wird für alle etwas dabei sein.
Gemeinsam schaffen wir einen Raum, in dem wir Erfahrungen austauschen und gemeinsam Songs schreiben wollen. Die Teilnehmenden können eigene Songs mitbringen, fertig oder unfertig, sowie eine gewisse Offenheit mitgebrachtes Material auch in der Gruppe zu teilen.

Auch alle tragbaren Instrumente sind erwünscht, sowie Freude am gemeinsamen Singen und Schreiben.

Kurspreis nach Anmeldezeitraum gestaffelt:

bis 31. März 2020: € 310

1.April – 30. Mai 2020: € 330

ab 1. Juni: € 350


SONGWRITING ist mit folgenden Kursen kombinierbar: siehe Stundenpläne!