Eine Woche, 23. bis 27. August 2021,  15.45-18.15 Uhr, mit Julia Gräfner

Kurspreis € 185 (Aktuell nur noch Plätze auf der Warteliste)

In dem Kurs werden Texte jeglicher Gattung – zum Beispiel Reportagen, Gedichte oder Romanausschnitte – spielerisch bearbeitet.

Ziel ist es, das bewusste und kreative Verwenden von sprechsprachlichen Gestaltungsmittel auf einer Bühne und vor Publikum zu erlernen beziehungsweise spielerisch weiterzuentwickeln.

Die stimmlichen, artikulatorischen und sprechgestalterischen Fähigkeiten einer jeden teilnehmenden Person werden hierfür trainiert und erweitert.

Dafür werden Schwerpunkte aus dem Kurs „Sprechtechnik“ aufgegriffen.

Gemeinsam entwickeln wir individuelle Präsentationen verschiedener Texte und Textarten. Dabei erforschen die  Teilnehmer*innen verschiede Textarten und die damit verbundenen Herausforderungen. Jede ist gebeten, einen „Lieblingstext“ – egal welcher Art – mitzubringen. 

Kurspreis: € 185

Zur Anmeldung
Tagesablauf dritte Woche