Unglaublich, aber jetzt bin ich schon mehr als mein halbes Leben Organisator der Internationalen Sommerakademie für Theater, Graz. Nach vielen Höhen und auch Tiefen, nach Begeisterung und alles hinschmeissen wollen, ist es dank Doris und Gregor (ohne die beiden würde es die Sommerakademie wahrscheinlich nicht mehr geben, weil ich es alleine nicht mehr geschafft hätte!) in eine neue „Epoche“ gegangen.

Es kribbelt nach wie vor, es macht Freude und Spass und vor allem weiß ich – wieder und noch immer -, welch großes Geschenk diese Arbeit im Grunde für mich ist!

Den Titel „Bunte Eminenz“ habe ich von Doris und Gregor v erliehen bekommen. Bunt ist immer gut, weil farbig und abwechslungsreich. „Eminenz“ klingt ziemlich nach „Autorität“. Ich nehme stattdessen lieber „Erfahrung“, weil die hab‘ ich nämlich wirklich nach so vielen Jahren…

Und ich freue mich auch schon wieder auf die vielen bunten Vögel, die im kommenden Sommer zu uns flattern werden!

Hoffentlich zahlreich!